Tom Schilling mit Fahrrad quer durch Deutschland und nach Windsbach :-)


Video anklicken zum Abspielen :-)!

Video-Transkript (Niederschrift des gesprochenen Inhalts)

Video-Transkript: “Im Juni 2015 hat uns Tom Schilling besucht. Nicht einfach so, sondern als Zwischenstopp auf seiner 1.600 Kilometer langen Fahrradtour längs durch Deutschland – von Flensburg bis nach Garmisch-Partenkirchen. Gestartet war er am 15. Juni. Am 30. Juni hat er dann nach 1.360 Kilometern einen Zwischenstopp in unserem Seminarzentrum in Windsbach eingelegt.

Guten Tag. Mein Name ist Matthias Schwehm und ich bin Selbstbewusstseinstrainer. Im Lauf der Jahre sind mir in meinen Trainings und Coachings viele Menschen mit spannenden Lebensläufen begegnet, unter anderem Tom Schilling.

Auf den Bildern siehst du sein einzigartiges, selbstgebautes Bike. Man beachte den Hightech-Lenker aus Holz mit den unsichtbaren Bremshebeln, die tatsächlich vorhandene Zwei-Gang-Nabenschaltung und als ganz besonderes Highlight den feuersicheren Sattel aus knallhartem Metall, der sicher noch viele Touren rund um die Welt überstehen wird.

In einem weiteren Video berichtet Tom Schilling, wie diese 1.600 km lange Radtour mit seiner Teilnahme an einem Selbstbewusstseinstraining im Vorjahr zusammenhängt. In einem dritten Video erzählt Tom über diese Radtour als solche. Wenn du weitere Detailaufnahmen von Toms Bike sehen möchtest kannst du ein viertes Video anklicken. Auf Facebook berichtet Tom von seinen weiteren Etappen und Erlebnissen. Die Links findest du unten in der Kommentarbox auf der YouTube-Seite.

Jetzt siehst du noch einen besonders schönen Streckenabschnitt von Windsbach zur 20 km entfernten Freizeitanlage Ornbau im Ortsteil Gern. Mit etwas Glück kann man an der Flußinsel abends sogar Biber sehen.

Schließlich hieß es dann, Abschied nehmen. Ich wünsche dir noch eine super-gute Fahrt, lieber Tom – im mehrfachen Wortsinn. Bis bald!

Wenn dir dieses Video gefallen hat klicke bitte auf Daumen hoch, abonniere diesen Kanal, schreibe deine Fragen und Anmerkungen unten in die Kommentare und gerne bis zum nächsten Video.”

Gratis: Die 5 Säulen deines starken SELBSTBEWUSSTSEINS

Die 5 Säulen deines starken Selbstbewusstseins - Gratis-Dokument

Du hast es satt, dich unsicher zu fühlen, unterbezahlt zu sein und ständig übergangen zu werden?

Kaum etwas kostet mehr Geld, Nerven, und im Extremfall sogar das Lebensglück und die Gesundheit, wie ein schwaches Selbstbewusstsein bzw. ein niedriges Selbstwertgefühl.

20 Jahre Selbstbewusstseinstraining haben gezeigt:

Mit den 5 Säulen deines starken Selbstbewusstseins bist auch du bald selbstbewusst und hast die Nase vorn.

Die 5 Säulen helfen dir

  • endlich gut zu verdienen
  • schnell selbstbewusst zu sein
  • tolle Freunde zu haben
  • erfüllt zu leben
  • deinen Traumpartner anzuziehen
  • deine PS auf die Straße zu bringen
  • nicht mehr unter Wert zu leben

Meine (Matthias Schwehm's) Garantie

Matthias Schwehm

In diesem PDF-Dokument "Die 5 Säulen deines starken Selbstbewusstseins" steckt die Quintessenz meiner mehr als 20-jährigen Erfahrung als mutmaßlicher Erfinder, kontinuierlicher Weiterentwickler und Trainer vom Selbstbewusstseinstraining.

Aufgrund meines 20-jährigen Jubiläums als Selbstbewusstseinstrainer schenke ich dir meine wertvollsten Erkenntnisse für ein bärenstarkes Selbstbewusstsein, zusammengefasst in einem einzigartigen Dokument.

Solange der "Ja, ich will!"-Button aktiv ist, erhältst du das Dokument garantiert kostenlos!

Nutze deine Chance, und hole dir das einzigartige Wissen, das du in dieser Form garantiert nur bei mir findest. Denn es ist die Quintessenz meines Lebenswerks.

Hol dir jetzt dein Gratis-PDF!

PDF-Dokument: Die 5 Säulen deines starken Selbstbewusstseins

Gib einfach deine Email-Adresse ein, an die ich dir dein lebensveränderndes PDF-Dokument senden darf, klicke auf "Ja, ich will!" und freue dich auf dein starkes Selbstbewusstsein und darauf, dass es nun endlich richtig voran geht!

Deine Daten sind bei mir sicher. Per Klick kannst du dich jederzeit austragen. Powered by ConvertKit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.