Ein gutes Selbstbewusstseinstraining – woran kannst du es erkennen?

Mein Eindruck ist, dass plötzlich viele Menschen Selbstbewusstseinstrainings anbieten. Ist das so einfach? Anders gefragt: Wenn du dein Selbstbewusstsein wirklich stärken magst, wie kannst du dann bei einem bestimmten Angebot herausfinden, ob es sein Geld wirklich wert ist?

Wenn man mehr als nur oberflächlich nickend hinter der Annahme steht, dass jeder Mensch ein Individuum ist ergibt sich hieraus m. E. zwingend,dass es DAS Selbstbewusstseinstraining für jedermann von einem Anbieter alleine sowieso nicht geben kann. Insofern ist es gut und wichtig, dass es viele Anbieter gibt. Das beantwortet jedoch nicht die Eingangsfrage.

Aus der Annahme, dass jeder Mensch ein Individuum und damit einzigartig ist folgt auch, dass es DAS oder DIE universell gültigen Kriterien auch nicht geben kann. Je nach persönlicher Zielsetzung und Vorstellung können folgende Kriterien bzw. die Antworten auf folgende Fragen weiterhelfen:
* Wie lange ist der Anbieter bereits am Markt?
* Welche Ausbildungen und Erfahrungen hat er?
* Sind die Angebote “von der Stange” oder auf die anwesenden Teilnehmer maßgeschneidert?
* Wie groß sind die Gruppen?
* Wie umfangreich und tiefgründig sind die jeweiligen Veranstaltungen?
* Wird eher Wissen oder eher Wirkung vermittelt?
* Gibt es Bücher, Hörbücher, Ebooks vom Anbieter? Welche? Für welche Zielgruppen?
* Kann man sich über kostenlose Videos vorab einen Eindruck vom konkreten Trainer verschaffen, bei dem man ein Training zu belegen gegedenkt? Wie authentisch, professionell, vertrauensvoll und wirkungsvoll wirkt er?
* Deine weiteren Kriterien..?