Die richtige Geschäftsidee finden

Wie du die richtige Geschäftsidee findest

Mein Eindruck ist, dass ganz viele Menschen die Flinte viel zu schnell ins Korn werfen, wenn sich die passende Geschäftsidee nicht sofort am Horizont zeigt. Wie aber findet man die perfekte Geschäftsidee?

Unten schildere ich, wie ich zu meiner Geschäftsidee gekommen bin. Vielleicht magst du aber zunächst die Fragen aus dem Video auf dich wirken lassen – womöglich bringt dich das bereits auf deine Geschäftsidee?
Video anklicken zum Abspielen 🙂!

In meinem Fall war es so, dass ich nach einigen Jahren der Selbstständigkeit den Eindruck hatte, nicht auf meinem Weg zu sein. Zwar war ich prinzipiell mit der Selbstständigkeit zufrieden – das alleine war mir jedoch nicht genug. Mein Anspruch an mich und meine Selbstständigkeit war, dass sie wirklich MEINE sein sollte – also zu 100% zu mir passen sollte.

Wie schon so oft in meinem Leben nahm ich all meine Aufzeichnungen zur Hand plus meine Erinnerungen und stellte mir die Frage: “Was will ich wirklich und dauerhaft?

Ich kann nicht sagen, wie oft ich mir zuvor diese Frage bereits gestellt hatte. Was dieses Mal jedoch definitiv anders war, das war meine Entschlossenheit dahinter. Ich beschloss nämlich, erst dann wieder Geld zu verdienen, wenn mir klar ist, was ich als Selbstständiger wirklich, wirklich, wirklich will.

Ich ging davon aus, dass nach spätestens 14 Tagen eine Antwort da sein müsste. Tatsächlich benötigte ich jedoch 3 Monate. Wenn man verheiratet ist mit einer Frau, die kein Geld verdient, man keine Rücklagen und 3 kleine Kinder hat, die auch gelegentlich Hunger haben, kann das schnell sehr problematisch werden. Das war mir natürlich schon vorher klar, und natürlich ließ ich den Kühlschrank nicht leer werden. Dennoch war mein Plan der, mich selbst zum Handeln zu zwingen.

Vielleicht klingt das bekloppt, meine Erfahrung mit mir selbst war jedoch die, dass ich wichtige Entscheidungen oft nicht traf oder wichtige Vorhaben vor mir herschob, wenn der Leidensdruck nicht groß genug war. Also war ich fest entschlossen, den wachsenden Leidensdruck als immer stärkeren Hebel zur Veränderung zu nutzen.

Beim x-ten Analysieren meiner Vergangenheit sah ich endlich den entscheidenden roten Faden: immer dann, wenn ich MIT und VOR Menschen arbeiten konnte, fühlte ich mich glücklich, zufrieden und hoch motiviert. Diese Erfahrung konnte ich aus meiner bis dato mehrjährigen Tätigkeit als Erste-Hilfe-Ausbilder und aus anderen Erfahrungen ziehen. Die Frage war nur, MIT und VOR welchen Menschen will ich WAS GENAU tun? Zwar hatte ich tausend Ideen, aber keine schien passend.

Das Internet existierte damals noch nicht, und so durchsuchte ich unter anderem Zeitungen nach Geschäftsideen, die irgendwie das MIT-und-VOR-Menschen-arbeiten beinhalteten. Dabei stieß ich auf Trennkost-Kurse zwecks Gewichtsreduktion. Da Ernährung mich seit Jahren interessierte und ich in meinem persönlichen Umfeld einer der ersten Vegetarier war (wozu auch die Trennkost gut passt), war ich aus dem Häuschen: meine Berufung schien unmittelbar vor der Tür zu stehen.

Nach einigen Monaten mit typischen Anlauf-Schwierigkeiten (Konzept entwickeln, Marketing-Konzept entwickeln und verfeinern, Kunden gewinnen) begann sich allmählich ein wachsender Umsatz zu zeigen.

Nach einem Jahr hatte ich an zwei Orten zwei Gruppen (überwiegend mit extrem übergewichtigen Frauen) aufgebaut. Finanziell hätte ich froh sein können, denn ich war fast über den Berg. Dann stellte ich mir jedoch (mal wieder) die schicksalhafte Frage: “Will ich das wirklich und dauerhaft? (mich Tag für Tag mit Übergewichtigen übers Essen zu unterhalten mit so bewegenden Fragen wie, ob man sich z. B. einmal pro Woche ein Stück Torte gönnen darf etc.). Damit war auch diese Tätigkeit erledigt.

AUF DER AUTOBAHN, während der Fahrt zu einer Fortbildung, kam mir dann plötzlich die Idee: “Ich werde Selbstbewusstseinstrainings anbieten, und zwar solche, wie ich sie mir damals als 18-Jähriger gewünscht hätte und wie es sie damals noch nicht gab!” Ich war (mal wieder) aus dem Häuschen. Gleichzeitig hatte ich aber auch die Hoffnung, endlich etwas auf Dauer gefunden zu haben. Mittlerweile, etwas mehr als 19 Jahre später, kann ich bestätigen, dass diese Hoffnung sich bewahrheiten sollte :-).

Wie geht es dir diesbezüglich? Welche Anstrengungen hast du bereits unternommen, um auf DEINE Geschäftsidee zu kommen? Welche Wege zum Herausfinden von Geschäftsideen bist du bereits gegangen und welche Resultate hast du damit erzielt? Schreibe es bitte als Kommentar unter diesen Artikel. Ich bin sehr gespannt :-). Bestimmt kannst du dadurch auch andere inspirieren.

Gratis: Die 5 Säulen deines starken SELBSTBEWUSSTSEINS

Die 5 Säulen deines starken Selbstbewusstseins - Gratis-Dokument

Du hast es satt, dich unsicher zu fühlen, unterbezahlt zu sein und ständig übergangen zu werden?

Kaum etwas kostet mehr Geld, Nerven, und im Extremfall sogar das Lebensglück und die Gesundheit, wie ein schwaches Selbstbewusstsein bzw. ein niedriges Selbstwertgefühl.

20 Jahre Selbstbewusstseinstraining haben gezeigt:

Mit den 5 Säulen deines starken Selbstbewusstseins bist auch du bald selbstbewusst und hast die Nase vorn.

Die 5 Säulen helfen dir

  • endlich gut zu verdienen
  • schnell selbstbewusst zu sein
  • tolle Freunde zu haben
  • erfüllt zu leben
  • deinen Traumpartner anzuziehen
  • deine PS auf die Straße zu bringen
  • nicht mehr unter Wert zu leben

Meine (Matthias Schwehm's) Garantie

Matthias Schwehm

In diesem PDF-Dokument "Die 5 Säulen deines starken Selbstbewusstseins" steckt die Quintessenz meiner mehr als 20-jährigen Erfahrung als mutmaßlicher Erfinder, kontinuierlicher Weiterentwickler und Trainer vom Selbstbewusstseinstraining.

Aufgrund meines 20-jährigen Jubiläums als Selbstbewusstseinstrainer schenke ich dir meine wertvollsten Erkenntnisse für ein bärenstarkes Selbstbewusstsein, zusammengefasst in einem einzigartigen Dokument.

Solange der "Ja, ich will!"-Button aktiv ist, erhältst du das Dokument garantiert kostenlos!

Nutze deine Chance, und hole dir das einzigartige Wissen, das du in dieser Form garantiert nur bei mir findest. Denn es ist die Quintessenz meines Lebenswerks.

Hol dir jetzt dein Gratis-PDF!

PDF-Dokument: Die 5 Säulen deines starken Selbstbewusstseins

Gib einfach deine Email-Adresse ein, an die ich dir dein lebensveränderndes PDF-Dokument senden darf, klicke auf "Ja, ich will!" und freue dich auf dein starkes Selbstbewusstsein und darauf, dass es nun endlich richtig voran geht!

Deine Daten sind bei mir sicher. Per Klick kannst du dich jederzeit austragen. Powered by ConvertKit

Ein Gedanke zu „Die richtige Geschäftsidee finden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.