Schlagwort-Archive: Motivation

Urlaub zur Selbstfindung

Die Selbstfindungsreise, wie weit muss sie wirklich gehen?

Manche glauben, man müsste eine spirituellen Platz, Lehrer oder Guru aufsuchen. Doch letzten Endes geht es für die allermeisten Menschen darum, etwas “zwischen ihren Ohren” zu verändern. Aber wie geht das, ohne sich dabei ständig im Kreis zu drehen? Gleich werde ich darauf eingehen. Doch zunächst ein paar Basics, um Klarheit zu schaffen.

Selbstfindungsurlaub, was ist das?

Im Selbstfindungsurlaub geht es darum, herauszuarbeiten, wer man wirklich ist und was man wirklich will. Damit läuft man nicht mehr Gefahr, Ziele zu entwickeln, die gar nicht zum eigenen Leben passen.

Nur wer klar spürt, wer er ist, kann erfüllende Beziehungen eingehen. Und nur, wer eine klare Vorstellung von sich selbst hat, kann Volltreffer hinsichtlich der beruflichen und privaten Zukunft erzielen.

Solange jemand nur eine vage Vorstellung von dem hat, was er ungefähr will, solange wird jemand auch nur mäßig an seinem Leben teilnehmen können.

Was geschieht im Selbstfindungsurlaub?

Unter anderem macht man sich im Selbstfindungsurlaub seine eigenen, primär unbewussten Werte bewusst, man klärt seine wahren Stärken und man beginnt, eine selbst motivierende Lebensvision zu kreieren.

Zukunftskonzepte, die man mit reiner Willenskraft angeht, kosten sehr viel Energie. Dies wiederum ist ein Zeichen dafür, dass man “auf dem falschen Dampfer” ist.

In dem Maß, in dem man Klarheit über das eigene Leben gewinnt und entsprechend zu handeln beginnt, wächst die Motivation, die Lebensfreude, die Zuversicht und damit auch das Gefühl, das Richtige zu tun und sein wahres Leben zu leben, wie von alleine.

Mit welcher Veranstaltung zur Selbstfindung sollte man starten?

Einen ersten großen Schritt in Richtung Selbstfindung kann man im Selbstbewusstseinstraining Indiv. gehen.

Neben einer gestärkten Persönlichkeit erhält der Teilnehmer insbesondere Techniken und Methoden an die Hand, mit denen er nach und nach Antworten auf die Frage bekommt: “Was will ich wirklich und dauerhaft?

Wer mehr Gas geben möchte wird sich im Selbstbewusstseinstraining an 2 Wochenenden an der richtigen Adresse fühlen. Hier kann man gleich auch noch seine “inneren, gezogenen Handbremsen” lösen lassen. Viele Teilnehmer sind danach überrascht, wieviel neue Energie ihnen jetzt plötzlich zur Verfügung steht.

Und wer voll durchstarten will?

Wer voll durchstarten will dem drängt sich das Selbstbewusstseinstraining XXL mit seinen vielen, vielen Wachstums- und Klärungsprozessen geradezu auf. Mehr Selbstfindung geht kaum noch.

Maximale Motivation, ein Leben lang, wie geht das?


Video anklicken zum Abspielen :-)!

Video-Transkript (Niederschrift des gesprochenen Inhalts)

Du fragst dich, wie du dich ein Leben lang motivieren kannst?

Über Motivationstrainings und so weiter sicher nicht. Aber es gibt einen sicheren  und überprüfbaren Weg.

Du schaffst dir hierzu Klarheit auf 3 Ebenen. Zuerst auf der Ebene deiner ganz persönlichen Lebenswerte.

Hierbei gilt: Deine sogenannten Appetenzwerte, vereinfacht als Positiv-Werte bezeichnet, ziehen dich von innen heraus an. Deine Aversionswerte, auch als Negativ-Werte bekannt, stoßen dich ab. Durch dieses Spannungsfeld entstehen 100 % Motivation. Aber nur dann, wenn es wirklich deine ureigenen Werte sind.

Deine Lebenswerte sind hierarchisch angeordnet. Manche haben eine ganz besondere Kraft auf und für dich, andere eine weniger starke Kraft. Je weiter oben in dieser gefühlten Hierarchie, desto größer ist die Kraft. Diese Anordnung ist bei jedem Menschen anders.

Auf der nächsten Ebene klärst du deine Ziele. Wirklich erfüllende und ebenso von innen heraus mitreißende Ziele sind übrigens immer nur solche, die auf deine ganz persönlichen positiven Werte zielen. Kennst du deine positiven Werte und ihre relative Anordnung zueinander nicht, kannst du dir auch nicht wirklich mitreißende Ziele kreieren.

Auf diesem deinem ganz persönlichen Lebensweg wachsen nach und nach deine einzigartigen Stärken, die dir den Weg in dein dich ganz persönlich erfüllendes Leben ebnen.

In Kurzform: Kläre deine wahren, dich von innen heraus mitreißenden Werte, dann kannst du deine echten Ziele finden und deine einzigartigen Stärken entwickeln. Dadurch wirst du maximale Motivation erleben – dauerhaft.

Viel Spaß dabei.

Weitere Infos findest du auf www.intsel.de.

Wenn dir dieses Video gefallen hat klicke bitte auf Daumen hoch, abonniere diesen Kanal heute kostenlos, teile dieses Video mit deinen Freunden in den sozialen Netzwerken und gerne bis zum nächsten Video. Mein Name ist Matthias Schwehm und ich bin Selbstbewusstseinstrainer.

Was ist Motivation? Wie kannst du dich motivieren?

Was ist Motivation?

Motivation ist die Lebenskraft schlechthin.


Video anklicken zum Abspielen :-)!

Dabei ist Motivation nicht einfach ‘da’ oder eben ‘weg’, sondern Motivation folgt präzise erkennbaren Gesetzesmäßigkeiten. Hierdurch kann man einerseits beliebig präzise herausfinden, was einen motiviert und andererseits kann man hierüber dafür sorgen, dass man sich noch motivierter fühlt, sich also ganz gezielt motivieren lernen.

Motivation nach Wikipedia

Auf Wikipedia liest sich die Definition von Motivation wie folgt:

Motivation bezeichnet das auf emotionaler bzw. neuronaler Aktivität (Aktivierung) beruhende Streben nach Zielen oder wünschenswerten Zielobjekten.
Quelle: Wikipedia

Motivation und Ziele

‘Ohne Ziele keine Motivation’. So könnte man den Zusammenhang zwischen Motivation und Zielen auf den kleinsten Nenner bringen.

Im Umkehrschluss heißt das nun nicht, dass es genügt, Was ist Motivation? Wie kannst du dich motivieren? weiterlesen