Schlagwort-Archive: Selbstbewusstseinstrainer

Tom Schilling mit Fahrrad quer durch Deutschland und nach Windsbach :-)


Video anklicken zum Abspielen :-)!

Video-Transkript (Niederschrift des gesprochenen Inhalts)

Video-Transkript: “Im Juni 2015 hat uns Tom Schilling besucht. Nicht einfach so, sondern als Zwischenstopp auf seiner 1.600 Kilometer langen Fahrradtour längs durch Deutschland – von Flensburg bis nach Garmisch-Partenkirchen. Gestartet war er am 15. Juni. Am 30. Juni hat er dann nach 1.360 Kilometern einen Zwischenstopp in unserem Seminarzentrum in Windsbach eingelegt.

Guten Tag. Mein Name ist Matthias Schwehm und ich bin Selbstbewusstseinstrainer. Im Lauf der Jahre sind mir in meinen Trainings und Coachings viele Menschen mit spannenden Lebensläufen begegnet, unter anderem Tom Schilling.

Auf den Bildern siehst du sein einzigartiges, selbstgebautes Bike. Man beachte den Hightech-Lenker aus Holz mit den unsichtbaren Bremshebeln, die tatsächlich vorhandene Zwei-Gang-Nabenschaltung und als ganz besonderes Highlight den feuersicheren Sattel aus knallhartem Metall, der sicher noch viele Touren rund um die Welt überstehen wird.

In einem weiteren Video berichtet Tom Schilling, wie diese 1.600 km lange Radtour mit seiner Teilnahme an einem Selbstbewusstseinstraining im Vorjahr zusammenhängt. In einem dritten Video erzählt Tom über diese Radtour als solche. Wenn du weitere Detailaufnahmen von Toms Bike sehen möchtest kannst du ein viertes Video anklicken. Auf Facebook berichtet Tom von seinen weiteren Etappen und Erlebnissen. Die Links findest du unten in der Kommentarbox auf der YouTube-Seite.

Jetzt siehst du noch einen besonders schönen Streckenabschnitt von Windsbach zur 20 km entfernten Freizeitanlage Ornbau im Ortsteil Gern. Mit etwas Glück kann man an der Flußinsel abends sogar Biber sehen.

Schließlich hieß es dann, Abschied nehmen. Ich wünsche dir noch eine super-gute Fahrt, lieber Tom – im mehrfachen Wortsinn. Bis bald!

Wenn dir dieses Video gefallen hat klicke bitte auf Daumen hoch, abonniere diesen Kanal, schreibe deine Fragen und Anmerkungen unten in die Kommentare und gerne bis zum nächsten Video.”

Traininar®, was ist das?

Wieso stärkt ein Traininar® das Selbstbewusstsein so wirkungsvoll und dauerhaft?

Jedes Traininar® basiert auf der Quintessenz vonmehr als 17 Jahren praktischer Forschungs- und Entwicklungsarbeit im IntSel®-Selbstbewusstseinstraining.

Nur die wirkungsvollsten Techniken, Methoden und Grundhaltungen, die den langen IntSel®-Praxistest mit mittlerweile vielen tausend Teilnehmern bestanden haben, kommen im Traininar® zum Einsatz und führen zu wirkungsvollem Wachstum des Selbstbewusstseins.

 

Die Nachteile herkömmlicher Veranstaltungen und Coachings

In herkömmlichen Seminaren, Traininar®, was ist das? weiterlesen

Traumberuf Selbstbewusstseinstrainer

Was verdient ein Selbstbewusstseinstrainer?

Wie bei jedem Selbständigen ist das nicht durch irgendwelche Tabellen begrenzt. Typische Stundenhonorare beginnen bei 40 Euro, Tagessätze beginnen meist bei 600 Euro, jeweils plus Spesen und Mwst.. Erfahrene Selbstbewusstsinstrainer können ein Mehrfaches davon verdienen.

Die dreistufige Ausbildung

Die erste Ausbildungsstufe nennt sich Selbstbewusstseinstraining XXL und umfasst die Ausbildung zum NLP-Practitioner sowie zum Systemcoach-Practitioner. Der NLP-Practitioner ist Spezialist in der individuellen Coaching- und Veränderungsarbeit, der Systemcoach-Practitioner in der Traumberuf Selbstbewusstseinstrainer weiterlesen

Michael Snehotta, Abenteuerläufer: Motivationstraining, das wirkt!

Abenteuerläufer Michael Snehotta verrät seine Motivationsstrategien
Abenteuerläufer Michael Snehotta verrät seine Motivationsstrategien

Sehr oft schreiben Menschen aus zweiter Hand über Motivation. Das mag zwar gelehrt oder unterhaltsam klingen, ob es dann aber wirkt steht auf einem ganz anderen Blatt. Nicht so hier.

Michael Snehotta beweist seit 14 Jahren Tag für Tag, dass die von ihm entwickelten und praktizierten Motivationsstrategien wirklich auch funktionieren. Hier ein Auszug aus seinen sportlichen Leistungen der vergangen 14 Jahre als hauptberuflicher Abenteuerläufer:

  • 300 km über den zugefrorenen Baikalsee bei -40°C und mitgeschleppter Selbstverpflegung sowie Übernachtungen in der freien Natur
  • 230 km mitten durch den brasilianischen Dschungel mitsamt seinen Gefahren wie Giftschlangen etc.
  • 300 km durch die marokkanische Wüste bei +40°C im nicht vorhandenen Schatten
  • Weit über 200 Marathons und Ultra-Marathons

Das Michael-Snehotta-Motivationstraining zur Steigerung DEINER Motivation

Von nichts kommt bekanntlich nichts. Was kannst du tun, um dich wirkungsvoll zu motivieren? Meine Empfehlung lautet: Nutze die Motivationsstrategien von Michael Snehotta!

Durch eine glückliche Fügung durfte ich Michael Snehotta kennenlernen. Die Chemie stimmte, und schnell entstand die Idee, dass ich als langjähriger Selbstbewusstseinstrainer sowie Buchautor Michaels Motivationsstrategien verschriftlichen werde.

In der Arbeit mit Michael entdeckte ich Motivationsstrategieelemente, die er bereits seit Jahren erfolgreich praktizierte, die ihm selbst bis dato jedoch gar nicht bewusst geworden waren. Auch diese Elemente fanden Eingang in das gemeinsam erstellte Taschenbuch „Motivationstraining mit Abenteuerläufer Michael Snehotta: Pushe deine Motivation. Hier erfährst du, wie.

Fliegst du lieber mit einem erfahrenen Piloten oder einem frisch studierten?

Wenn du zur ersten Kategorie gehörst, kommst du um dieses Motivations-Taschenbuch nicht herum. Aber Vorsicht: Für eventuelle Überflüge kann keinerlei Haftung übernommen werden! 😉

Damit du nicht mehr länger auf wirkungsvolle Motivationsstrategien hoffen musst klickst du jetzt am besten jetzt sofort auf das Motivationsbuch und kannst bereits in zwei Arbeitstagen dein Exemplar versandkostenfrei aus deinem Briefkasten holen. Auf eine gute Motivation! 🙂